Metropole Ruhr - Stadt der Städte

Produkt von Ruhr Tourismus GmbH

ITB Berlin 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Centroallee 261
46047 Oberhausen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

ITB Berlin 2018

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Metropole Ruhr - Stadt der Städte

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Stadt der Städte auf der ITB 2018

Die Metropole Ruhr ist mit über fünf Millionen Menschen in 53 Städten die größte Metropole Deutschlands. Über acht Millionen Übernachtungen zählt die dynamische und moderne Region mittlerweile pro Jahr, mit steigender Tendenz.

Ein Faktor, der zu diesem Erfolg beiträgt, ist die einzigartige Industriekultur. Am bekanntesten: die Zeche Zollverein in Essen, UNESCO-Welterbe. Auch die eindrucksvolle Industriebrache des Landschaftsparks Duisburg-Nord hat über eine Millionen Besucher pro Jahr.

Die Stadt der Städte hält mit 53 Innenstädten alles für Besucher bereit – von der historischen Altstadt mit idyllischem Fachwerk bis zur hochmodernen Shoppingmall. Vieles ist zu Fuß, per Bus und Bahn oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Der bald 101 Kilometer lange Radschnellweg Ruhr, der die Zentren miteinander verbinden soll, wird eine echte Alternative zum Auto darstellen.

Als wirtschaftliche Kraft ist der Tourismus längst in der Stadt der Städte angekommen. Die Zahl der Übernachtungen ist in den vergangenen zehn Jahren um 42 Prozent auf mehr als acht Millionen angestiegen. Derzeit gibt es aufgrund der steigenden Nachfrage einen regelrechten Hotelboom mit vielen Neubauten.

Attraktionen, die Touristen anziehen, vergrößern natürlich auch das Angebot an Erholung und Freizeitmöglichkeiten für die Bürger. Die Stadt der Städte hat eine leistungsfähige Infrastruktur und bietet ein ökonomisches und kulturelles Angebot, das seinesgleichen sucht. Die Menschen leben, arbeiten und studieren gern hier.