Turiba University

Aussteller

Graudu street 68
Riga, 1058
Lettland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +371 676 253 71
Fax: +371 676 191 52
ITB Berlin 2019

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Turiba University

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Turiba University is leading higher education institution in Tourism and Business education in Latvia.

Founded in 1993, Turiba is proud of its more than 2500 students, 15 000 alumni, modern lecture auditoriums, library and student campus – hostel and a big sports hall.
Turiba is intensively expanding its international cooperation. Turiba has been accepted as a member of AACSB International, The Association to Advance Collegiate Schools of Business that unites leading business schools all over the world as well as a member of EURASHE –European Association of Institutions in Higher Education.
Turiba University offers studies in Tourism field – Executive MBA in Tourism Strategic management, Master programme in Tourism Strategic management and Bachelor programme in Tourism and Hospitality management.

Turiba University also offers a wide range of opportunities to obtain knowledge and experience abroad - ERASMUS programmes, double degree and bilateral exchange programmes.

Ansprechpartner

Destinationen

  • Afrika

    Ägypten, Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Äthiopien, Benin, Botswana, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Burkina Faso, Burundi, Dschibuti, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Komoren, Kongo, Demokratische Republik, Kongo, Republik, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali, Marokko, Mauretanien, Mauritius, Mayotte, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Réunion, Ruanda, Sambia, Sao Tome & Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, St. Helena, Südafrika, Sudan, Swasiland, Tansania, Togo, Tschad, Tunesien, Uganda, Westsahara, Zentralafrikanische Republik

  • Asien

    Afghanistan, Armenien, Aserbaidschan, Bahrain, Bangladesh, Bhutan, Brunei Darussalam, China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Israel, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kasachstan, Katar, Kirgisistan, Korea, Demokratische Volksrepublik, Korea, Republik, Kuwait, Laos, Libanon, Macau, Malaysia, Malediven, Mongolei, Myanmar (Burma), Nepal, Oman, Osttimor (Timor-Leste), Pakistan, Palästina, Philippinen, Saudi-Arabien, Singapur, Sri Lanka, Syrien, Tadschikistan, Taiwan, Thailand, Turkmenistan, Usbekistan, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam

  • Europa

    Ålandinseln, Albanien, Andorra, Belarus, Belgien, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Faröer-Inseln, Finnland, Frankreich, Georgien, Gibraltar, Griechenland, Guernsey, Insel Man, Irland, Island, Italien, Jersey, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Moldawien (Republik Moldau), Monaco, Montenegro, Niederlande, Nordmazedonien, Republik, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Svalbard & Jan Mayen, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikanstadt, Vereinigtes Königreich, Zypern

  • Nordamerika

    Kanada, Mexiko, Vereinigte Staaten von Amerika

  • Südamerika

    Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Falklandinseln, Französisch-Guayana, Französische Süd- & Antarktisgebiete, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Südgeorgien und die südlichen Sandwichinseln, Surinam, Uruguay, Venezuela