6 Ergebnisse

Suche filtern

Filter anwenden

Typen

Land

Region

6 Ergebnisse

  • Badeurlaub

    ITB Berlin 2019
    Die Elfenbeinküste verfügt über zahlreiche Badeorte direkt am Atlantik. Die zwei bekanntesten sind Grand-Bassam und Assinie im Südosten des Landes. Aber auch im westlichen Abschnitt findet man mit Sassandra, Monogaga, San Pedro oder Dawa Ferienorte mit Top Strandlage.
    Merken
  • Côte d'Ivoire Tourisme

    Aussteller
    Elfenbeinküste
    ITB Berlin 2019
    Tradition, Modernes und Harmonie. Im deutschsprachigen Raum ist noch die Bezeichnung Elfenbeinküste im Sprachgebrauch und in den Medien stärker verbreitet als der französische Ausdruck. Im offiziellen Verkehr wird jedoch der offizielle Name Côte d’Ivoire verwendet. Das Land, das im Sommer 1960 die Unabhängigkeit Frankreichs erlangte, zeigt sich heute als einer der modernsten Staaten Westafrikas. Nur 6 Flugstunden von Mitteleuropa benötigt man ins „Land der Kontraste“. Seit 1983 ist Yamoussoukr…
    Merken
  • FRANCK PRIVAT GONNE

    ITB Networker von KULTUR ERBE
    Merken
  • Nationalparks/ Regenwälder

    ITB Berlin 2019
    Seit 1953 wurden 8 Nationalparks ausgewiesen, der älteste ist der Nationalpark Banco. Die bekanntesten sind der Nationalpark Taï mit tropischen Regenwald (im Südwesten des Landes) und der Nationalpark Comoé (im Nordosten), die beide auch Weltnaturerbe-Gebiete sind. Als drittes Weltnaturerbe-Gebiet wurde das Mont Nimba Strict Nature Reserve auf die UNESCO-Welterbe-Liste gesetzt
    Merken
  • Savanne

    ITB Berlin 2019
    Lagunen und Lehmdörfer, Maskenfeste, Tänze, Kunsthandwerker und Zeremonien erleben Sie in der ivorischen Savanne. Sie sehen die Orte Touba, Odienne oder Korhogo.
    Merken
  • Städte

    ITB Berlin 2019
    In der Hauptstadt Yamoussoukro ließ Félix Houphouët-Boigny dort nach dem Vorbild des Petersdoms das größte Kirchengebäude der Christenheit, die Basilika Notre-Dame de la Paix, sowie eine Reihe weiterer Architektonischen Bauten errichten. Auch das große Parlamentsgebäude und eine moderne Moschee mit Minaretten prägen die Stadt. Wirtschaftliche Metropole ist dagegen nach wie vor Abidjan. Bei den einheimischen auch „Manhattan der Tropen“ genannt, findet man neben Geschäftszentren auch ein interes…
    Merken